Schweizer Ethikpreis

15. Ausgabe des Schweizer Ethikpreises

 

 

Das Ziel des Schweizer Ethikpreises ist: Aktionen von Schweizer Organisationen – Unternehmen, Gemeinden, Verbände, Stiftungen,
usw. – in den Bereichen Ethik, nachhaltige Entwicklung und gesellschaftlich verantwortliches Handeln zu belohnen. Langfristig möchten wir die Ethik so fördern, dass solche Projekte von jedermann als normal und selbstverständlich anerkannt werden. Aus diesem Grund belohnt der Schweizer Ethikpreis jedes Jahr konkrete und erfolgreiche Aktionen, welche von anderen Organisationen übernommen oder nachgeahmt werden können. 

Alle interessierten Organisationen – Unternehmen, Gemeinden, Vereinigungen, Stiftungen usw. – werden aufgefordert, ihre Bewerbungsunterlagen vorzulegen. 

Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 6. Dezember 2019. Die Teilnehmenden können ihre Bewerbung elektronisch oder auf dem Postweg an die nachstehende Adresse senden.